Schützenverein Hubertus Obergriesbach e.V.

Tradition seit über 100 Jahren

Luftgewehr 10m aufgelegt

Beim Luftgewehr schießen werden Luftgewehre (dazu zählen auch Luftdruckgewehre, die zum Antrieb kalte Gase verwenden) im Kaliber 4,5 mm und einem Höchstgewicht von 5,5 kg, mit maximal 7,5 Joule Mündungsenergie verwendet. Als Munition werden handelsübliche Geschosse (Diabolo) mit einem Kaliber von maximal 4,5 mm genutzt. Die Entfernung - wie die Überschrift schon verrät - beträgt 10 Meter.

Ab einem Alter von 51 Jahren, darf "aufgelegt" werden. Hierbei sind bestimmte Regularien einzuhalten - nicht alles ist erlaubt.

Aktuell haben wir zwei "Aufgelegt-Mannschaften":

Obergriesbach 1:

Obergriesbach 2: